Home // Aktuell, Neonazis // Dossier: Scheitern in Kreuzberg

Dossier: Scheitern in Kreuzberg

Neonazis am 14. Mai 2011 in Kreuzberg - (c) Mikael ZellmannKonspirativ organisierter Nazi-Aufmarsch erfolgreich blockiert – Nazis greifen PassantInnen an

Das “antifaschistische pressearchiv und bildungszentrum berlin e.v.” (apabiz) hat ein umfangreiches Dossier zum versuchten Neonazi-Aufmarsch am 14. Mai 2011 in Berlin-Kreuzberg veröffentlicht. Hier kann das Dossier runtergeladen werden.

Hier noch einige Bilder vom Tag von unseren FotografInnen:

Tags: , ,



Diesen Beitrag unterstützen:

© 2010 Berlin rechtsaußen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Theme Junkie. Powered by WordPress.