Material und Daten

»Hoyerswerda als Vorbild« – Erinnerung an den Brandanschlag von Hünxe im Oktober 1991

»Hoyerswerda als Vorbild« - Erinnerung an den Brandanschlag von Hünxe im Oktober 1991
20. Nov 2015

Anfang der 1990er Jahre gab es eine große Anzahl von Anschlägen gegen Geflüchtete. Wir möchten an dieser Stelle an einen Brandanschlag erinnern, der damals wenig Beachtung bekam. Zwei Mädchen im Alter von sechs und acht Jahren erlitten schwerste Verbrennungen und leiden auch heute noch darunter. [caption id="attachment_4472" align="aligncenter" width="600"] (c) rassismus-toetet-leipzig.org[/caption] von...

Fünf Monate »Antirassistisches Zentrum« – Die Besetzung der TU Berlin 1991/92

Fünf Monate »Antirassistisches Zentrum« – Die Besetzung der TU Berlin 1991/92
24. Apr 2014 Exklusiv

[caption id="attachment_3468" align="alignleft" width="600"] Vom 24. Oktober 1991 bis 3. April 1992 besetzten Geflüchtete und antirassistische Aktivist_innen Teile der TU Berlin und errichteten ein Antirassistisches Zentrum.[/caption]   Das riesige Transparent an der gläsernen Außenfassade der Technischen Universität Berlin fiel schon von weitem auf: »Antirassistisches Zentrum« und...

Aus Liebe zu Allah

Aus Liebe zu Allah
4. Jan 2013

Vor 33 Jahren, am 5. Januar 1980, wurde der türkische Kommunist, Lehrer und Sekretär des Berliner Türkenzentrums, Celalettin Kesim, von türkischen Faschisten und religiösen Fanatikern am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg ermordet. Wie in jedem Jahr findet am Todestag eine Gedenkfeier an seinem Mahnmal am Kottbusser Tor statt. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir mit freundlicher Genehmigung...

Freudenmal für Deutschland

Freudenmal für Deutschland
1. Aug 2012

Die AKTIONSGEMEINSCHAFT DER DEUTSCHLANDLIEBENDEN (AGDL) hat am 5. Juli 2003 anlässlich der Errichtung eines »Freudenmals« eine Kundgebung in Berlin-Mitte durchgeführt. Um die Führungspersönlichkeit der AGDL BALDUR SPRINGMANN versammelten sich etwa 150 Personen aus den verschiedenen rechten Lagern und Gruppierungen. Ziel des geforderten Denkmal ist die »Erinnerung an das wunderbare Aufleuchten...

Interaktive Web-Anwendung: Analyse der Hacks von neonazistischen Online-Versandhäusern

Interaktive Web-Anwendung: Analyse der Hacks von neonazistischen Online-Versandhäusern
9. Mrz 2012 Exklusiv

Schon seit etlichen Jahren werden auch immer wieder rechte Online-Versandhäuser gehackt und die Bestelldaten öffentlich gemacht. Lassen sich hieraus relevante Erkenntnisse über die rechte Bewegung in Deutschland gewinnen? Das apabiz hat die Personendaten aus mehreren Onlineversand-Hacks aus den letzten Jahren zusammengefasst. Es handelt sich um Versandhäuser, die auf Rechtsrock und Szenekleidung...

Anti-Antifa-Aktivitäten in Berlin 2010/2011

Anti-Antifa-Aktivitäten in Berlin 2010/2011
31. Jan 2012 Exklusiv

Das apabiz und und die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus (MBR) Berlin haben eine interaktive Anwendung zu den Berliner Anti-Antifa-Aktivitäten der letzten Jahre erstellt. http://www.blog.schattenbericht.de/berlin Die Vorfälle umfassen Brandstiftungen, Sachbeschädigungen, wie zerstörte Schlösser, Fenster oder Fahrzeuge, sowie Bedrohungen gegen Personen und Einrichtungen und Körperverletzung. Die...
© 2010 Berlin rechtsaußen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Theme Junkie. Powered by WordPress.