Toter vom Tauentzien war Kandidat von pro Deutschland
Der Anfang Februar bei einem schweren Autounfall auf dem Tauentzien getötete Michael W. (69) war offenbar Kandidat für die extrem rechte Kleinstpartei pro Deutschland für die kommende Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus.
Jean-Yves Camus reports. This article was first published by HOPE not hate. Antoine de Rivarol was a Royalist polemicist at the end of the 18th century. Because he died in 1801, he had nothing to do with the counter-revolutionary school of thought that later emerged when the King returned to the throne.
In Gedenken an Wolfgang Purtscheller
Am 6. Januar 2016 ist in Wien der antifaschistische Journalist Wolfgang Purtscheller im Alter von 60 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Wolfgang Purtscheller hinterlässt eine Tochter und einen Sohn. Ein Gastbeitrag von Martin Becker.
Martialische Selbstinszenierung - Neonazis aus verschiedenen Bundesländern ziehen durch Marzahn-Hellersdorf
Etwa 300 Neonazis marschierten am vergangenen Samstag teilweise vermummt und mit Quarzhandschuhen durch Marzahn-Hellersdorf. Der Aufmarsch stand unter dem Motto „Sicherheit statt Angst“. In Parolen und Redebeiträgen bekannte man sich offen zum Nationalsozialismus.
Die völkische Allianz – Organisierte Neonazis und selbsternannte „besorgte BürgerInnen“ demonstrieren gemeinsam in Berlin
Über Monate hinweg wurde in den sozialen Netzwerken zu der „Großdemonstration“ am 12. März unter dem Motto „Merkel muss weg“ im Berliner Regierungsviertel mobilisiert. Diese wurde dann auch größer als Antifaschist_innen und die Polizei vermutet hatten. Es waren um die 2000 Personen erschienen, darunter...
Mit reaktionärer und asylfeindlicher Politik in den Wahlkampf - AfD-Leitantrag geleakt
Mit der Wahl von Beatrix von Storch und Georg Pazderski zur neuen Doppelspitze hat der Berliner Landesverband der AfD am 16. Januar personell einen deutlichen Schritt nach rechts gemacht. Beim Landesparteitag am kommenden Sonntag, den 13. März, soll nun das Wahlprogramm zur Berliner Abgeordnetenhauswahl verabschiedet...
© 2010 Berlin rechtsaußen. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by Theme Junkie. Powered by WordPress.